Frischer Wind in der Geschäftsleitung

Frischer Wind in der Geschäftsleitung

Ins Jahr 2023 startet unsere Geschäftsleitung in abgeänderter Formation. Urs Kempter verabschiedete sich Ende 2022 aus der operativen Führung. Er bleibt uns weiterhin mit seinem grossen Wissen als Projektleiter im Brandschutz treu.

Verstärkt wird die Geschäftsleitung neu durch Bettina Weber und Marcel Gadient. Beide sind schon seit mehreren Jahren in unserem Unternehmen tätig. Bettina Weber als HR-Leiterin und Bereichsleiterin der Administration und Marcel Gadient als Spezialist im Holzbau sowie Brandschutz.

Unter der Führung der Geschäftsleitung mit Christoph Meier, Reto Bissegger, Felix Eugster, Bettina Weber und Marcel Gadient, freut sich das Team der SJB Kempter Fitze AG die kommenden Aufgaben in Angriff zu nehmen und zukünftig gemeinsam zu wachsen.

Ein grosses Haus für kleine EntdeckerInnen

Ein grosses Haus für kleine EntdeckerInnen

Das kleinste Haus im Erlebnisdorf Pestalozzi ist doch irgendwie das grösste – schliesslich wurde das Appenzeller Baumhaus auf einem drei Meter hohen Baumstrunk gebaut. Unsere Praktikanten und Lernenden haben das Projekt selbständig geplant und dann während zwei Wochen im Kinderdorf umgesetzt.

Der Traum von jedem Kind wurde wahrgemacht: Ein wunderschönes Baumhaus im Appenzeller Stil, das nun über dem Kinderdorf in der malerischen Umgebung der Appenzeller Hügellandschaft thront. Ein gemütlicher Innenraum mit Spielmöglichkeiten, die allerbeste Aussicht und eine abenteuerliche Rutschbahn, die die kleinen und grossen EntdeckerInnen wieder nach unten führt.

Am Freitagnachmittag, 18. November wurde das Appenzeller Baumhaus feierlich eröffnet. Anwesend waren nebst allen Praktikanten und Lernenden, die das Projekt umgesetzt haben, weitere Partner sowie involvierte Mitarbeitende der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi.

Bevor sich das junge Projektteam in das Baumhaus und auf die Rutschbahn begab, erhielt jede/r von ihnen – wie nach Appenzeller Tradition üblich – ein rotes Appenzeller Tuch und ein «Fünfliber» überreicht.
Die Projektleitung lag bei unserem Praktikanten, Yanick Stadler. Für ihn war es ein lehrreiches Projekt: «Ich konnte alle Bauphasen selbst planen und in der Umsetzung mitwirken. Das war eine tolle Erfahrung und hilft mir weiter auf meinem Weg zum Holzbauingenieur.»

Ein Baumhaus entsteht

Ein Baumhaus entsteht

Seit einigen Tagen wird im Kinderdorf Pestalozzi ein Appenzeller Baumhaus mit Rutschbahn gebaut. Schon bald wird es auf einem alten Baumstumpf hoch über dem Kinderdorf thronen und die Augen der Kinder zum Strahlen bringen.

Für SJB Kempter Fitze AG war es eine grosse Herzensangelegenheit sich in der Region an einem sozialen Projekt zu beteiligen. Unser Praktikant, Yanick Stadler, plant und leitet den gesamten Bau mit viel Leidenschaft und die Lernenden helfen beim Aufbau tatkräftig mit.

HEMA 2022 Rückblick

HEMA 2022 Rückblick

Wir blicken auf eine erfolgreiche Messe mit vielen interessanten Gesprächen, gutem Feedback und tollen Begegnungen zurück. Herzliches Dankeschön an alle Besucher!

HEMA 2022

HEMA 2022

Vom 22. – 25. September 2022 findet in Herisau die Gewerbeschau HEMA statt. SJB Kempter Fitze AG wird ebenfalls vor Ort präsent sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand Nr. 304.

 

Zwei neue Lernende bei SJB

Zwei neue Lernende bei SJB

Per 1. August 2022 haben Livia Zinsli und Ole Zarmutek ihre Ausbildung als Zeichner/in EFZ Ingenieurbau gestartet.

Wir heissen die beiden herzlich willkommen und wünschen einen guten Start auf dem neuen Weg.

Lehrlingsausflug 2022

Lehrlingsausflug 2022

Der diesjährige Lehrlingsevent startete mit einem gemütlichen gemeinsamen Frühstück am Standort St. Gallen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es mit dem Bus weiter nach Deutschland. In Weiler-Simmerberg besuchten die Lernenden die Firma Concrete Rudolph, welche Wand-, Decken- und Sportanlagen-Elemente herstellt. Am Nachmittag ging es wieder zurück in die Schweiz nach Niederbüren zum Minigolf-Spielen. Nach viel Spass und spannenden Duellen ging ein interessanter und freudiger Tag zu Ende.

Interessierst auch du Dich für eine Lehrstelle bei SJB Kempter Fitze AG? – Wir würden uns freuen, Dich nächstes Jahr am Event auch dabeizuhaben! Erkundige Dich hier für eine Berufslehre bei uns.

Gratulation zum bestandenen QV 2022

Gratulation zum bestandenen QV 2022

Wir gratulieren Luna, Leora und Fabian zum bestandenen QV. Wir sind sehr stolz auf euch und eure Leistungen.

Sehr erfreulich ist auch, dass alle drei nach der Lehre bei SJB Kempter Fitze AG als Zeichner/in Ingenieurbau weiterarbeiten werden.

SJB-Magazin Ausgabe Nr. 5

SJB-Magazin Ausgabe Nr. 5

In der fünften Ausgabe von unserem Firmenmagazin stellen wir den Bereich Brandschutz näher vor. Anhand von verschiedenen Projekten geben wir Einblick in die Welt unseres Brandschutzteams. Dieses wird neu seit dem 1. Oktober 2021 von Tim Stockheimer geleitet.

Viel Vergnügen beim Lesen.

Download SJB-Magazin Ausgabe Nr. 5

Neue Lernende bei SJB – Willkommen im Team!

Neue Lernende bei SJB – Willkommen im Team!

Zwei Auszubildende starteten per 1. August 2021 bei SJB Kempter Fitze AG die Lehre als Zeichnerin EFZ Ingenieurbau.

Wir heissen Arta Ademi und Serina Junuzi herzlich willkommen und wünschen einen guten Start auf dem neuen Weg.

Holz trägt Beton

Holz trägt Beton

In Oberrieden entsteht zurzeit die neue Wohnüberbauung Büelhalden. Gesamthaft werden 48 Wohnungen und ein Gemeinschaftraum erstellt. Die drei Wohnbauten besitzen zwei bis drei Vollgeschosse und ein Dachgeschoss. Die Häuser sind verschieden gross und in ihrer Grundfigur bewusst nicht identisch angelegt. Dadurch wird das statische Bild der drei MFH verlassen und es bildet sich ein Ensemble mit echten Siedlungsqualitäten.

Die Besonderheit an dieser Wohnüberbauung ist das Bausystem „TOP-Wall“. Die Aussenwände bestehen aus stehenden Vollholzbohlen, darüber liegend ein Randträger, welcher via Schraubenkreuze die Last der Massivbaudecke aufnimmt.

  • Warum wird das so gelöst?
    Der Randträger ist zugleich das Schwellenholz der darüber liegenden Wand. Die Planungsschnittstelle zwischen Massivbau und Holzbau wird somit vereinfacht. Der Randträger reduziert ebenfalls die Schalungsarbeiten der Massivbaudecke.

SJB Kempter Fitze AG übernimmt bei diesem Projekt den Brandschutz, die Holzbau-Statik, die Ausschreibung und für die Aussenwandkonstruktion die Werkplanung.

Einzigartige Holztreppen-Konstruktion

Einzigartige Holztreppen-Konstruktion

In unmittelbarer Nähe zum Hafen von Stavanger hat Norwegens zweitgrösste Finanzgruppe, die SpareBank 1 SR-Bank, ihren neuen Hauptsitz gebaut. Mit sieben Stockwerken ist das dreieckige Holz-Bankgebäude schon von Weitem zu sehen. Mit seinen 13.500 m2 überirdischer Bruttofläche zählt der Bau zu den derzeit flächenmässig grössten, mehrgeschossigen Holzbauten in Europa.

Zwischen dem West- und Ostflügel des Hauses reicht ein grosszügiges, glasüberdecktes Atrium über die gesamte Gebäudehülle. Blickfang ist hier eine schwungvolle Treppenanlage mit abwechslungsreicher Wegeführung. Das Besondere an dem Bau: Die Träger und Stützen sind mittels einer Zangenkonstruktion und Buchenholz-Runddübeln miteinander verbunden. Vier Stahlbetonkerne, an den Fassaden umlaufende Randbalken aus Buchen-Furnierschichtholz und die Geschossdecken aus Brettsperrholz steifen die Tragkonstruktion aus. Das Gebäude weist ein Löschanlagenkonzept auf und der Brandwiderstand der Tragkonstruktion beträgt 90 Minuten.

Das fertige Referenzblatt von der Sparebank können Sie hier anschauen.