Sanierung

Bindlibrücke, Urnäsch

Auftraggeber
Gemeinde Urnäsch
Bauverwaltung
Dorfplatz 1
9107 Urnäsch

Baujahr
2011

Bausumme
ca. CHF 180’000.-

Planungsauftrag
• Vor- & Bauprojekt
• Ausführung & Bauleitung

Projektbeschrieb
Die in die Jahre gekommene Bindlibrücke musste saniert werden. Die bestehenden Widerlager wurden mit Konstruk-tionsbeton vorbetoniert. Eine neue Betonplatte mit seitlichen Brüstungen wurde im bestehenden Wiesland vorfabriziert und anschliessend mit einem Pneukran auf die Widerlager gehoben. Die Brücke wurde mit Walzasphalt versehen und an die bestehende Strasse angepasst.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?