MFH Leimbacher, Winterthur / Stadel

Auftraggeber
Koni Leimbacher
Unterdorfstrasse 4
8404 Winterthur / Stadel

Architekt
Vonah Imfeld Architekten AG
Vordergasse 13
8353 Elgg

Baujahr
2016

Planungsauftrag
• Ingenieurleistungen Holzbau und Massivbau
• Brandschutz und QS-Verantwortung

Projektbeschrieb
Ersatzneubau einer Scheune in der Kernzone mit vier Wohnungen und einem Treppenhaus komplett in Holz. Im Untergeschoss befindet sich ein Wein-Lager sowie eine eigene Holz-Schnitzelheizung mit Schnitzellager. Der Balkon ist in Lärche ausgeführt, die Decken mit sichtbarem, liegenden Brettschichtholz und einer darauf liegenden Schüttung. Eine besondere Herausforderung stellten die im Treppen-haus geometrisch einliegenden Loggia und Waschküche
dar.