Umnutzung Mühle, Rickenbach

Auftraggeber
Eberle Nafag AG Immobilien, 9201 Gossau

Architekt
RLC Architekten AG, 9424 Rheineck

Baujahr
2019-2021

Planungsauftrag
• Planung der Baugrube mit Spundwand und Litzenanker
• Sämtliche Planungsstufen Vorprojekt bis und mit Ausführung für gesamtes Tragwerk
• Objektschutznachweis

Projektbeschrieb
Die stillgelegte Mühle Rickenbach wurde abgebrochen und an ihrer Stelle wurde ein Wohn- und Gewerbehaus erstellt. Der zugehörige Getreidesilo wurde durch einen Wohnturm mit 16 Stockwerken und 44 Wohneinheiten ersetzt.

WIR GESTALTEN RÄUME
FÜR MENSCH + NATUR