Einbau Prodega, Hinwil ZH

Einbau Prodega, Hinwil ZH

Einbau Prodega, Hinwil ZH

Auftraggeber
Coop Genossenschaft c/o Coop Immobilien AG

Architekt
Scioscia Engineering GmbH, 4600 Olten

Baujahr
2017-2020

Bausumme
CHF 6.5 Mio.

Planungsauftrag
• Statische Überprüfung Nutzlasterhöhung inkl. Massnahmenkonzept
• Erdbebenbemessung Bestand, statische Überprüfung der bestehenden
  Decke auf Brand
• Umgebungsarbeiten wie Vorplätze, Kanalisation sowie Werkleitungen
• Ausschreibung Tiefbau-, Baumeister- und Stahlbauarbeiten
• Ausführungsplanung Massnahmen Nutzlasterhöhung sowie Erdbeben-
  tüchtigung, Einbau Zwischendecke, Ertüchtigung Fundation für zusätzliche
  Lasten
• Baubegleitung aller Arbeiten
• Beihilfe Ausmasskontrolle und Abschlussarbeiten

Projektbeschrieb
Das bestehende Industriegebäude wurde mit massiven statischen Eingriffen innen uns aussen komplett saniert.

WIR GESTALTEN RÄUME
FÜR MENSCH + NATUR

Umbau Hotel Hof + Hotel Quellenhof Grad Resort, Bad Ragaz

Umbau Hotel Hof + Hotel Quellenhof Grad Resort, Bad Ragaz

Umbau Hotel Hof + Hotel Quellenhof Grad Resort, Bad Ragaz

Auftraggeber
Grand Resort Bad Ragaz AG
Pfäferserstrasse 8
7310 Bad Ragaz

Architekt
Carbone Interior Design AG
Kaltenbrunnen 95
9427 Wolfhalden

Baujahr
2018-2019

Planungsauftrag
• Statische Massnahmen für Abbrucharbeiten Hotel Hof
  (Ausbruch Betondecke für Liftanlage und Kinderwellness)
• Beihilfe Ausschreibung Baumeisterarbeiten Hotel Hof
• Vor- und Ausführungsstatik Stahlkonstruktion Kinderbecken
• Statische Begleitung Umbauarbeiten Hotel Quellenhof
• Vor- und Ausführungsstatik für Stahlvordach Hotel Quellenhof

Projektbeschrieb
Einbau neue Liftanlage über 6 Geschosse Hotel Hof
• Neubau Kinderwellnessbereich Hotel Hof
• Komplette Sanierung Hotel Quellenhof
• Neuer Zufahrtsbereich mit Stahlvordach Hotel Quellenhof

WIR GESTALTEN RÄUME
FÜR MENSCH + NATUR

Industriehalle G21/G33 Hochdorf, Sulgen

Industriehalle G21/G33 Hochdorf, Sulgen

Industriehalle G21/G33 Hochdorf, Sulgen

Auftraggeber
HOCHDORF Swiss Nutrition AG, 6280 Hochdorf
Herr Christoph Peternell

Architekt
Egger Partner AG, 9215 Schönenberg a. d. Thur

Baujahr
2016-2018

Bausumme
CHF 33 Mio.

 Planungsauftrag
• Spezialfundation
• Konzeptentwurf Hochbau
• Submission Stahlbeton
• Tragwerksplanung, Ausführungsplanung, Baubegleitung

Projektbeschrieb
Die Industriehalle wurde in den ehemaligen Innenhof (31 x 52 m) des bestehenden Fabrikkomlexes errichtet. Die neue Halle ist in zwei Teilgebäude unterteilt, welche jeweils 5 Geschosse aufweisen. Für das Untergeschoss mussten die angrenzenden, bestehenden Gebäude zum Teil mit einer Spezialunterfangung gesichert werden. Die Konstruktion ist aus Stahlbeton mit einem Stahldach. Die Wände bestehen zum grössten Teil aus Betonelementen. Zusätzlich zum Gebäude im Innenhof ist auf einem Nachbargebäude eine Aufstockung in Stahlbau mit Holribdecken realisiert worden. Die Baugrube wurde mit einer Injektions-Pfahlwand gesichert.

WIR GESTALTEN RÄUME
FÜR MENSCH + NATUR

Dreifachturnhalle Margeläcker, Wettingen

Dreifachturnhalle Margeläcker, Wettingen

Neubau

Dreifachturnhalle Margeläcker, Wettingen

Auftraggeber
Gemeinde Wettingen

Architekt
Nägele Twerenbold Architekten, Zürich

Baujahr
2017-2018

Bausumme
CHF 12.8 Mio.

Planungsauftrag
• Ausarbeiten Wettbewerbsprojekt
• Submission & Ausführungsplanung Tragwerk Massivbau
• Statische Bemessung Stahlkonstruktion Dach
• Baukontrolle

Projektbeschrieb
Der Neubau erstreckt sich über drei Geschosse. Im Erdgeschoss befindet sich der Haupteingang sowie der Zuschauerbereich. In den beiden Untergeschossen sind Garderoben sowie Geräteräume angeordnet. Die Dreifachturnhalle befindet sich im 2. Untergeschoss wobei der Luftraum über alle drei Geschosse geht. Das Sheddach wurde mit selbsttragenden, schrägen und vertikalen Stahlfachträgern erstellt.

WIR GESTALTEN RÄUME
FÜR MENSCH + NATUR

Einstellhalle Ryffel, Volketswil

Einstellhalle Ryffel, Volketswil

Einstellhalle Ryffel Volketswil, Schweiz

Auftraggeber
Ryffel AG, 8610 Uster

Architekt
Landolt + Co. AG, Totalunternehmung RDN,
Herr René Erb, 8451 Kleinandelfingen

Baujahr
2014-2016

Planungsauftrag

  • Konzeptentwurf Hochbau
  • Submission Stahlbeton
  • Tragwerksplanung
  • Ausführungsplanung, Baubegleitung

Projektbeschrieb
Der Neubau besteht aus einer Lagerhalle mit integriertem Kopfbau. Der Hallenbereiche ist vollflächig viergeschossig. Der Kopfbau ist in fünf Etagen gegliedert. Die Lagerhalle weist im Aussenmass rund eine Grundfläche von
42 x 106 m auf mit einer Firsthöhe von ca. 17,6 m.
Der Neubau besteht aus einer Skelettkonstruktion aus Beton, welche eine flexible Nutzung garantieren soll. Das Dach wurde in Stahlbau ausgeführt.

WIR GESTALTEN RÄUME
FÜR MENSCH + NATUR

Rutschenturm Säntispark, Abtwil

Rutschenturm Säntispark, Abtwil

Rutschenturm Säntispark, Abtwil

Bauherrschaft
Migros Ostschweiz, 9201 Gossau

Architekt
rlc ag, 9424 Rheineck

Baujahr
2014-2016

Planungsauftrag
Planung Vorprojekt bis und mit Ausführung für Massiv- und Stahlbau Erdgeschoss aufwärts.

Projektbeschrieb
Gebaut wurde ein neuer Startturm für Wasserrutschen auf dem Areal vom Säntispark Abtwil. Der Baukörper hat eine rechteckige Grundfläche und verfügt über zwei Untergeschosse. Der Turm gliedert sich in einen eingeschossigen überhohen Luftraum sowie den eigentlichen Startturm mit Erd-, Zwischen-, 1. und 2. Ober- und Dachgeschoss. Eine Betondecke über dem 1. und 2. OG dient als Startplattform.
Das Treppenhaus sowie die beiden Startplattformen wurden in Ortbeton ausgeführt. Hingegen das Dach und der Verbindungsgang als Stahlkonstruktion zum bestehenden Baukörper.

WIR GESTALTEN RÄUME
FÜR MENSCH + NATUR

Postverteilzentrale, Pfungen

Postverteilzentrale, Pfungen

Neubau

Postverteilzentrale, Pfungen

Auftraggeber & Architekt
Landolt + Co. AG
Totalunternehmung RDN
Schaffhauserstrasse 10
8451 Kleinandelfingen

Baujahr
2012-2013

Bausumme
CHF 20 Mio.

Planungsauftrag
• Konzeptentwurf Hochbau und Plätze
• Submission Stahlbeton
• Tragwerksplanung, Tragkonzept und Ingenieurarbeiten
• Ausführungsplanung
• Baubegleitung

Projektbeschrieb
• Zweigeschossige Lager und Umschlaghalle der Schweizerischen Post
• Kopfbau mit Verwaltungs- und Büroräumen
• Hallenkonstruktion in Stahlbeton
• Halleneindeckung in Stahlbau
• Sichtbetonbauweise
• Kombinierte Bauweise in Stahl- und Stahlbetonbau

 

WIR GESTALTEN RÄUME
FÜR MENSCH + NATUR